STORY "Kinder-Kunst-Museum e.V. Berlin-International
von 1993 bis 2019"
 


„Kultur – eröffnet das Fenster zu intellektueller Neugier!
Neugierige Kinder – sind das Beste, was unserer gemeinsamen Zukunft und menschlichem Miteinander widerfahren kann.“

"Culture opens a window to intellectual curiosity. And curious children represent the very best that our common future and humanity's togetherness can hope to encounter."

Nina Vladi (Gründerin, Vorsitzende, Botschafterin der Kinderkunst)

Ehrenmitglieder, die für immer bei uns im Herzen bleiben
Honorable Members who shall remain forever in our hearts

„Liebe Frau Vladi, die Idee zu dem Museum und die Bilder, die auf Ihre Ausschreibungen kamen, haben mich begeistert. Und Ihr Versuch, der jungen Generation eine Stimme zu geben und gleichzeitig internationale Verständigung zu fördern, ist großartig und bleibt für mich ein großes Vorbild – ein Lichtblick, für den ich Ihnen danke.“

„Dear Mrs. Vladi, your idea of creating an art museum for children, for which you were able to acquire paintings from all over the world, fills me with enthusiasm. I am inspired by your effort to offer a voice to the young generation combined with creating international cohesion. Your project stays exemplary and I thank you for this ray of hope.“

Jens Mittelsten Scheid (Gründer der gemeinnützigen Stiftung “anstiftung” bekam 2010 den Deutschen Stifterpreis des “Bundesverband Deutscher Stiftungen” verliehen)

„Den Gedanken, die Kunst der Kinder zu beleuchten und international auszustellen, finde ich großartig. Die Kinder wie Erwachsene gleichermaßen werden sich auf Entdeckungsreise begeben und viel Freude dabei haben...“

„I think it’s great to draw attention to the art of children and to exhibit it internationally. Children as well as adults will enter a journey of discovery and have a lot of fun.“

Prof. Dr. h. c. mult. D. Fischer-Dieskau (1925–2012)


„Die Besucher sollten so viel Spaß beim Betrachten der Bilder haben,wie die Kinder ihn beim Malen hatten. Dem Kinder-Kunst-Museum wünsche ich eine reiche Blüte...!“

„Visitors should have as much fun looking at the pictures as the children had creating them. I hope the Kinder-Kunst-Museum will flourish greatly…!“

Vicco von Bülow - LORIOT (1923–2011)

„Kinderzeichnungen aller Völker, aller Länder und aller Religionen können besser als alle anderen Versuche, Toleranz zu propagieren, unmittelbar Herz und Verstand treffen.
Sie sind die lingua franca, die Weltsprache der Menschheit.“

„Children’s art from all cultures, countries and religions can touch hearts and minds better than any other methods of promoting tolerance. It is a lingua franca, a universal language of mankind.“

Direktor der Schlösser und Gärten Berlin, Prof. Dr. Martin Sperlich (1919–2003)

Besucherzahl: 212854